Silvester: Exhibitionist entblöst Penis vor Pärchen mit Kind am Jakober Tor

© 2020 · Stephan Hille

Exhibitionist entblöst Penis vor Pärchen mit Kind am Jakober Tor:

[20:54 Uhr – PwP24 – Jakober Tor]

Zu Silvester hatte sich das Pärchen sicherlich etwas anderes vorgestellt als das Glied eines Mannes zu bestaunen.
Der Exhibitionist wurde noch an Ort und Stelle von der Polizei durchsucht und anschließend auf die zuständige Wache verbracht. Nun kümmert sich die KriPo um den Fall.
 
Die Geschädigte sagte, das es schon einmal einen Fall gab. Sollte sich heraustellen, dass der Mann bereits auffällig wurde, wegen derselben Tat, dürfte ihm das neue Jahr mehr Ärger einbringen als er zu glauben vermag.
 
Der Geschädigte meinte, ganz Hell sei er ohnehin nicht. Üblicherweise flüchten Exhibitionisten nach entblösen des Glieds um nicht belangt zu werden. Scheinbar meinte der Täter heute, am Silvester könne man das ja mal machen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

zwei × vier =